Universität Cardiff

Projekt

Im Rahmen jedes architektonischen Projekts von großem Ausmaß, wie z. B. der Neugestaltung der wichtigsten öffentlichen Bereiche einer sehr stark frequentierten Universität, wo täglich von den Studenten und den Universitätsmitarbeitern organisierte Aktivitäten stattfinden, bemühen sich die Planer um innovative Flächen, die nicht nur die Flexibilität der Planung und der Nachhaltigkeit unter Beweis stellen, sondern die vor allen Dingen die Planung von sehr attraktiven und stilgerechten Innenbereichen zulassen. Als die Planer des ausgezeichneten Teams von GMP Design mit der Renovierung des Eingangsbereichs des Studentenwerks  der Universität Cardiff beauftragt wurden, haben sie sich daher für nachhaltige und elegante Beschichtungslösungen  interessiert, die von Polyrey angeboten wurden, um ihren einzigartigen Ansatz zu konkretisieren.

Die ein ganzes Sortiment an begeisternden Ausführungen sowie eine breite Palette von eleganten Texturen umfassende Kollektion 2017 ermöglicht an sich schon die Kreation von unendlich vielen Stilrichtungen und Oberflächenaspekten. Um den Eingangsbereich des Studentenwerks freundlicher und heller zu gestalten, wurde die Spiegelausführung der Kollektion „Color Gloss“ mit den beruhigenden Schattierungen „Aquamarin A014 “ verbunden, die zur Verschönerung der Wände des beleuchteten Medientunnels verwendet wurde. Für eine noch atemberaubendere visuelle Wirkung wurde eine derartige Kombination perfekt mithilfe des strahlenden Orangetons „Florida F001“, abgesetzt, der dazu diente, die Gewölbedecke, die Türen und die Fußleisten hervorzuheben.

Die Schichtpressstoffe von Polyrey bieten dank ihrer Widerstandsfähigkeit gegen Abrieb, Risse und Feuchtigkeit sowie Kratzern eine dauerhafte Endausführung; ihre diskrete Schönheit besteht in der großen Flexibilität, die sie in  planerischer Hinsicht darstellen. Da sie sowohl für horizontale als auch für vertikale Anwendungen geeignet sind, können diese Oberflächen ebenfalls per Falten kalt geformt und verlegt werden, so dass nur die Phantasie des Planers oder des Architekten ihrem Einsatz Grenzen setzt.

Der Einsatz der Schichtstoffe von Polyrey wurde in dem gesamten Gebäude wieder aufgenommen, wo er eine ganze Reihe von Räumen verschönert hat, insbesondere die Arbeitsplatten der Küche, die mit antibakteriellem Schichtstoff Sanitized® in schimmerndem Weißton „Strass Weiß S030“ überarbeitet wurde, einen Informationsschalter mit geschwungenen Linien, der in dem Farbton „Smaragd E026“, realisiert wurde, der ihm den Stil eines Blickfangs verleiht, und die Türen der Toiletten, die mit dem pikanten  Farbton„Grüner Apfel P092“ verkleidet wurden.

„Im Rahmen der Renovierung des Eingangsbereichs des Studentenwerks   der Universität Cardiff, eines groß angelegten und komplexen Projekts, sahen wir uns einer großen Vielzahl von Bereichen gegenüber, die sowohl funktionale als auch attraktive Beschichtungslösungen erforderten“, erläutert Jason Robinson, Planer bei GMP Design. „ Dank der Vielseitigkeit ihrer Dekors waren wir in der Lage, die Schichtstoffe Polyrey in verschiedenen Formen und für unterschiedliche Nutzungen einzusetzen, die von der Verkleidung des Medientunnels und den Informationsschildern bis zur Beschichtung der Arbeitsflächen der Schreibtische der pädagogischen Berater und die Waschtische in den Toiletten reichen. Die von der Kollektion 2017 gebotenen lebhaften Farben haben zur Schaffung eines absolut modernen und förderlichen und dabei gleichzeitig an den Bedarf des öffentlichen Hauptraums dieser im Aufschwung begriffenen Universität angepassten Umfeldes beigetragen“.