GESCHICHTE

Ursprünglich, ist das Unternehmen von der Familie Rey gegründet in 1898, mit einer ersten Fabrik Couze in der Dordogne, spezialisiert auf die Produktion von Tannin, Auszug aus Kastanienholz, zum Gerben von Leder. In 1929, ist das Unternehmen in der Herstellung von Zellulose, verwendet bei der Herstellung von Zellstoff und Papier und Pappe konvertiert.

Mit 50 Jahren Erfahrung in der Industrie, in 1956 entscheidet das Unternehmen um groß angelegte Laminat dekorative Hochdruck, eine stilvolle und funktionale Materialien herzustellen, die die Phantasie der Designer und Verbraucher, Interieur in der Nachkriegszeit der 1950er und 1960er Jahren neu verführen.

Die Marke und Gesellschaft Polyrey  ist in 1956 gegründet als Teil der Gruppe Aussedat Rey: Papierhersteller. In 1972, entstand ein zweites Werk Ussel in Corrèze, widmet sich der Herstellung von Melamin Spanplatten, so dass für die Entwicklung eines breiteren Spektrums von dekorativen Lösungen.

empilage-web

 

In den 1990er Jahren Polyrey führte das Konzept der "Komplementarität": Verfügbarkeit von gleichen Dekoren und Oberflächen Laminat, kompakt und Melamin gibt Profis die Möglichkeit, die Kosten von Projekten mit den Produkten, die gegebenenfalls zu optimieren, ohne Kompromisse bei der Qualität der Gestaltung oder Ästhetik.

Heute hat Polyrey 650 Mitarbeiter in Europa, mit Sitz in Baneuil (Frankreich) und eine starke kommerzielle Präsenz in ganz Europa, dem Nahen Osten und Nordafrika. Polyrey ist ein Unternehmen der Wilsonart International, US-amerikanischer Führer des Laminats und überall in der Welt, deren Hauptaktionär CD & R (Clayton Dubilier & Rice) ist vorhanden.

finition-web