ISO 14001

2013-07-10_MOONDA-Mailing-été-V2

    

Weil wir uns eine nachhaltige Welt wünschen, verpflichten wir uns, unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu kennen und diese zu vermindern. Wir haben eine Analysemethode bezüglich verschiedener Aspekte im Umweltbereich entwickelt, um die Gesamtheit der Auswirkungen unserer Geschäftstätigkeit auf die Umwelt feststellen zu können.  Unsere Industriestandorte sind ISO 14001-zertifiziert.

 

Wir konzentrieren unsere Investitionen auf nachhaltige Methoden mit den folgenden Schwerpunkten:

Abfälle:

For over 10 years, we have worked on finding treatment channels for our production waste. Today, 75% of our waste is converted into energy to power our production machinery or recycled (metal, paper, plaster). But because we know that the best way to deal with waste remains not to produce it in the first place, we strive to reduce the amount of waste we produce.

Wasser:

Polyrey is continually striving to improve the efficiency of its proccesses by reducing its water consumption. For instance, the consumption of water from the Dordogne river adjacent to the Couze factory has been reduced by a factor of 10 over the last 15 years. Polyrey monitors the quality of its wastewater on a daily basis. For all check points (volume, temperature, pH, etc.), Polyrey exceeds the requirements of the DREAL (Regional Department for the Environment, Planning and Housing). Over the last 10 years, nitrogenous waste has been reduced by a factor of 19 and the phenol index by a factor of 24. Finally, the company promotes the recycling of wastewater in its manufacturing process in order to better preserve water resources.

Luft:

We carry out quantitative studies of health risks by measuring the emissions of air pollutants around our coastal manufacturing sites, where no trace of phenol or formaldehyde has been detected so far. We minimise the health impact of our waste through the implementation of special processing equipment (thermal oxidizer type for VOCs). Thanks to those methods, 90% of VOCs generated by our activities are destroyed.

Energie:

Wir führen ehrgeizige Projekte sowohl für unsere Technik als auch für unsere Verfahren durch, um an unseren Industriestandorten Energie einzusparen. Nicht weniger als 110 Aktionen wurden ins Leben gerufen oder für die kommenden Monate geplant: Modifikationen der Presseneinstellungen,  Rückgewinnung von Heißluft zum Heizen, Optimierung der Beleuchtung... Mit diesen Maßnahmen konnten wir mehr in 2012 als 4400 MWh einsparen, also den jährlichen Verbrauch von 700 mittleren Haushalten, das entspricht 1.300 T  Kohlenstoff.

Alle Mitarbeiter von Polyrey wurden hinsichtlich bestimmter Tätigkeiten im täglichen Leben geschult und eingebunden, die unsere Auswirkungen auf die Umwelt einschränken und Umweltvorfälle vermeiden.

 

Downloaden Sie die Polyrey ISO 14001-Zertifizierung